Buche oder Eiche?

Dies ist natürlich zunächst Geschmacksache. Eiche kann man von der Maserung her als lebendiger bis rustikaler bezeichnen. Buche feiner, eleganter wenn man so will.

Der Preisunterschied ist vielleicht nicht so relevant, wie Sie vermuten. In Bezug auf eine fertige Treppe macht er etwa 20% aus, dem steht wiederum die Härte, also Langlebigkeit der Eiche gegenüber.

Wenn Sie Ihre Stufen lackieren wollen, so ist Buche in der Wirkung matter, unauffälliger, während bei Eiche die Textur noch mehr sichtbar ist.

Buche blockverleimt. Abb. ähnlich.
Eiche blockverleimt. Abb. ähnlich.
Zum Beispiel: Buche blockverleimt mit 5mm Radialkante